KPES - Karriere
Teamleiter Risikoengagements
(all gender)

Kennnummer: 
JK2022029

Wir bieten Ihnen: 
  • Flexible Arbeitszeiten: Ob im Büro oder im Mobile-Office – mit flexibler Einteilung der Arbeitszeit nutzen Sie Ihre zeitlichen Ressourcen so, wie es für Sie am besten passt.
  • Kontinuierliches Lernen: Erweitern Sie Ihre persönlichen und fachlichen Kompetenzen mit regelmäßigen Entwicklungsangeboten. Ihre Fortbildung ist Teil unserer Unternehmensstrategie.
  • Lohnende Zusatzleistungen: Neben einem attraktiven Gehalt, einer betrieblichen Altersvorsorge sowie vermögenswirksamen Leistungen erwarten Sie weitere nützliche Vorteile wie zum Beispiel ein DB Job-Ticket, ein Jobrad-Angebot und ein Kinderbetreuungszuschuss.

Gehalt: 
Sie erhalten ein attraktives Jahresgehalt, das Ihre Qualifikation und Erfahrung widerspiegelt.

Unternehmen: 
Unser Mandant ist die Tochtergesellschaft einer Unternehmensgruppe aus dem Bereich Finanzdienstleistungen. Das Unternehmen stellt die schnelle, branchenorientierte Beratung und die vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den Kunden aus dem Mittelstand in den Vordergrund.

Für das Gebiet Nordrhein-Westfalen ist aktuell die Position Teamleiter Risikoengagements (all gender) zu besetzen.

Aufgabengebiete: 
  • Rechtliche Durchsetzung und Sicherstellung von Ansprüchen
  • Minimierung von aus Forderungsausfällen resultierenden Schäden durch zügige und kostenorientierte Rechtsverfolgung sowie optimale Verwertung der Objekte und Sicherheiten
  • Übernahme der fachlichen und disziplinarischen Führung der Mitarbeiter des Teams
  • Ressourcen- und Kapazitätsplanung
  • Planung und Umsetzung von Personalentwicklungsmaßnahmen
  • Mitwirkung bei der Personalauswahl
  • Koordination und Steuerung des operativen Tagesgeschäfts
  • Verantwortung für die kontinuierliche Optimierung von Prozessen, Arbeitsabläufen sowie Qualitätssicherung
  • Führung und Begleitung der vielfältigen Projekte
Das sollten sie mitbringen: 
  • eine abgeschlossene bank- oder juristische Ausbildung oder alternativ ein abgeschlossenes betriebswirtschaftliches oder wirtschaftsrechtliches Studium
  • mehrjährige Berufserfahrung; idealerweise im Risikomanagement bzw. der Rechtsabteilung eines gleichgearteten Unternehmens
  • fachliche Führungserfahrung
  • fundierte Kenntnisse im Vertrags-, Leasing-, Zivi-, Handels-, Insolvenz- und Versicherungsrecht
  • umfassende Kenntnisse in den Bereichen Mahnwesen, Vollstreckung sowie Inkasso
  • hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und Umsetzungsstärke
  • ausgeprägte Kommunikationsstärke und Verhandlungsgeschick
Dienstsitz:
  • Nordrhein-Westfalen
Diese Position passt zu Ihnen? Dann senden Sie uns Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail zu. Bitte beachten Sie hierzu auch unsere Informationen zum Datenschutz. 
 
Ihr direkter Ansprechpartner für diese Position:
Joachim Küllmer
+49 5673 92 91-11