KPES - Karriere
Kreditanalyst Eigenanlagen / Depot A-Votierung (all gender)
bis zu 100% Home-Office

Kennnummer: 
MT 2023020

Wir bieten Ihnen: 
  • ein unbefristetes Arbeitsverhältnis mit 30 Urlaubstagen im Jahr, ein attraktives Vergütungsmodell nach unserem Tarifvertrag inkl. Nebenleistungen wie vermögenswirksame Leistungen, betriebliche Altersversorgung, Langzeitkonten,
  • flexible Arbeitszeiten (Gleitzeit für Tarif-MitarbeiterInnen) sowie verschiedene Varianten der Teilzeitarbeit (Vollzeit entspricht 39 Stunden/Woche),
  • viel Raum für selbstständiges und eigenverantwortliches Handeln,
  • die Möglichkeit 100 % mobil zu arbeiten (nach der Einarbeitungszeit),
  • ein gemeinschaftlich orientiertes Team,
  • persönliche Entwicklungsmöglichkeiten bspw. nebenberufliche Weiterbildung („Stipendium“ oder „Führungstalenteprogramm“), 
  • viele Mitarbeiterkonditionen für ausgewählte Produkte der Bank und unserer Verbundpartner,
  • sowie einen gesicherten Arbeitsplatz in einer Bank, die anders ist

Gehalt: 
Sie erhalten ein attraktives Jahresgehalt, das Ihre Qualifikation und Erfahrung widerspiegelt.

Unternehmen: 
Für einen unserer Kunden, eine namhafte und erfolgreiche Genossenschaftsbank in Berlin, suchen wir einen
Kreditanalysten Eigenanlagen / Depot A-Votierung (all gender), (100% Home-Office-Tätigkeit möglich).

Das sollten sie mitbringen: 
  • Sie verfügen über eine Bankausbildung sowie eine fachspezifische Weiterbildung oder ein Studium der Wirtschaftswissenschaften.
  • Sie ergänzen Ihr Profil durch fundierte und mehrjährige Erfahrung in der Bonitätsanalyse von Kontrahenten und Emittenten sowie der Risikoanalyse unterschiedlicher Finanzmarktprodukte.
  • Des Weiteren verfügen Sie über:
  • tiefgreifendes Fachwissen bzgl. internationaler Finanz- und Kapitalmärkte
  • umfangreiche Kenntnisse in den Rechnungslegungssystemen HGB und IFRS
  • ein gutes Verständnis für aufsichtsrechtliche Fragestellungen
  • gut ausgeprägte analytische Fähigkeiten
  • ein sehr hohes Maß an Risikobewusstsein
  • sehr gute Sprachkenntnisse in Englisch
  • einen sicheren Umgang mit den gängigen MS-Office Anwendungen und Bloomberg
Aufgabengebiete: 
  • Erstellung von Bonitätsanalysen für Finanzinstitute und Gebietskörperschaften und Wohnungsunternehmen sowie Beurteilung der zugehörigen Wertpapiergeschäfte und möglicher Sicherheiten
  • Analyse von Bank- und Unternehmensbilanzen nach HGB und IFRS (Einzel- und Konzernabschlüsse)
  • Prüfung und Votierung von Kontrahenten- und Emittentenlimiten im Depot A sowie für Wohnungsunternehmen
  • Monitoring des Kreditrisikos der Kreditnehmer, insbesondere jährliche Überwachung gem. MaRisk, Risikofrüherkennung und Betreuung von Intensiv- und Problemkreditengagements
  • Vernetzung und Zusammenarbeit mit anderen internen Abteilungen und externen Stellen
  • Aufdeckung von Potenzialen zur Prozessoptimierung
  • Mitarbeit bei der Erstellung und Weiterentwicklung von Fachkonzepten und Prozessen
  • Einhaltung gesetzlicher und betriebsinterner Anforderungen bzw. Anweisungen
Dienstsitz:
  • Berlin
  • in dieser Position können Sie bis zu 100% Ihrer Zeit im Home-Office arbeiten

Diese Position passt zu Ihnen? Dann registrieren senden Sie uns Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail zu. Bitte beachten Sie hierzu auch unsere Informationen zum Datenschutz.

Ihr direkter Ansprechpartner für diese Position:
Michael Teiner
+49 5673 92 91-17
Michael.Teiner@kpes.com